The World – Unsere Geschichte

FORT LAUDERDALE, FLORIDA – Die The World ist die weltweit größte Wohnyacht in Privatbesitz, deren Bewohner die Welt bereisen, ohne dazu jemals ihr Zuhause verlassen zu müssen. Bis heute ist sie die einzige Superyacht mit Wohnungen, die je in Betrieb genommen wurde. Diese schwimmende Gemeinschaft hat bereits über 1000 Häfen in mehr als 120 Ländern besucht. Das Schiff, das einen kontinuierlichen, individuellen Reiseplan verfolgt und alle zwei bis drei Jahre die Welt umrundet, könnte man als schwimmende Stadt beschreiben: Es verfügt über hochwertige Einrichtungen und luxuriöse Annehmlichkeiten, die für die Bewohner eine vertraute und dabei gehobene Atmosphäre schaffen. Diese wunderschöne Yacht mit ihrem handverlesenen Personal verspricht einen individuellen und auf alles vorbereiteten Service, der auf die persönlichen Vorlieben der Passagiere abgestimmt ist und in einer herzlichen, einladenden Umgebung bereitgestellt wird, die die perfekte Mischung aus Privatyacht, personell gut besetztem Privathaus und exklusivem Country Club darstellt. The World ist eine einzigartige Kombination aus 6-Sterne Hotel mit luxuriösem Service und den Annehmlichkeiten einer privaten Megayacht.

 

Lifestyle

Die Lifestyle an Bord von The World bietet die Gelegenheit, mit anderen Abenteurern neben den exotischsten und namhaftesten Orten der Welt auch weniger bekannte und abgelegene Schauplätze zu bereisen und zu erkunden, ohne dabei auf den Komfort Ihrer Privatresidenz verzichten zu müssen. Verbringen Sie den Tag mit Erkundungen und kehren Sie dann in Ihre eigenen vier Wände zurück. Sie schlafen in Ihrem eigenen Bett, eingerahmt von Familienfotos, Ihren eigenen geschätzten Kunstwerken und Möbeln oder anderen persönlichen Gegenständen. Lassen Sie das Packen und Auspacken hinter sich und lassen Sie sich von kompetenten und erfahrenen Mitarbeitern, die Ihre persönlichen Vorlieben kennen, von morgens bis abends verwöhnen. Verlassen Sie Ihre Haustüre alle paar Tage in einen neuen aufregenden Teil der Welt. Ihr ultimatives Abenteuer in purem Luxus.

 

Die Gemeinschaft

Unsere einzigartige Gemeinschaft genießt die ultimative Kombination aus Luxusreise, Sterneküche, individuellen Erlebnissen vor Ort, einem Programm an Bord, Expeditionen, Überlandreisen und bereichernden Kulturveranstaltungen, die alle ein gemeinsames Ziel verfolgen: mit allen Sinnen in die Kultur und Lebensart neuer Reiseziele eintauchen zu können. Angesehene Dozenten, Nobelpreisträger und preisgekrönte Redner stillen den Wissensdurst der Bewohner in den verschiedensten Themenbereichen. Dieser einzigartige Lebensstil fördert eine herzliche, einladende Atmosphäre, ein Gefühl der Zusammengehörigkeit und die Entstehung langjähriger Freundschaften. Die Bewohner knüpfen enge Beziehungen untereinander, die oft auf ähnlichen Interessen wie Tauchen, Photographie, Essen und Wein, Literatur, Golf oder Fitness liegen.

 

Website www.aboardtheworld.com
 

CEO

 

Tom Wolber
 

Management

 

 

Die ROW Management Ltd. in Fort Lauderdale in Florida ist für den Vertrieb, das Marketing, den Betrieb und die Verwaltung der The World verantwortlich.

 

Flagge

 

Bahamas

Hauptabmessungen  

Tonnage:  43.188 Bruttotonnen                      Länge: 196,35 m

Breite:  29,8 m                                           Tiefgang:  7,05 m

Decks: 12                                       Höchstgeschwindigkeit: 18,5 Knoten

Inhaberschaft  

 

Das Schiff ist Privateigentum der Bewohner der The World – Dabei handelt es sich um etwa 150 Familien aus 20 Ländern – aus Nordamerika (49 %), verschiedenen europäischen Ländern (36 %) und Asien, Australien, Neuseeland und Südafrika (15 %).


Belegung
 

Die durchschnittliche Belegung beträgt 150-200 Bewohner & Gäste, wodurch eine vertrauliche Atmosphäre entsteht.

 

Durchschnittliche Aufenthaltsdauer

 

Die Bewohner reisen so lange sie möchten und verbringen durchschnittlich drei bis vier Monate im Jahr an Bord.

Crew                     
 

Eine international zusammengestellte Crew mit langjähriger Dienstzeit aus etwa 280 erfahrene Mitarbeitern aus 42 Ländern.

 

Die Reise

Kapitän und Bewohner der The World bestimmen abhängig von den besten Schifffahrtsrouten und den persönlichen Interessen der Bewohner gemeinsam den jährlichen Reiseplan. Reiserouten werden drei Jahre im Voraus durch eine Abstimmung unter den Bewohnern festgelegt. Die ununterbrochene Weltreise mit längeren Hafenaufenthalten von durchschnittlich drei Tagen gewährleistet, dass die Bewohner ausreichend Zeit haben, die interessantesten Ziele zu erkunden. Im Gegensatz zu den meisten anderen Schiffen verbringt die The World fast doppelt so viele Tage in Häfen wie auf See. Alle paar Tage wachen die Bewohner zu einem neuen Ausblick aus ihrem Fenster auf und können bisher unbekannte, interessante Gegenden erkunden.

 

Die Vision

Das Schiff The World entstand aus der Idee heraus, die Welt zu bereisen, ohne das Schiff verlassen zu müssen. Die Bewohner können die Segel setzen, solange sie möchten, ohne dabei ihre eigenen vier Wände zurücklassen zu müssen. Deshalb tat sich 1997 ein Team erfahrener Fachleute zusammen und begann damit, am ersten Schiff überhaupt zu arbeiten, mit dem Menschen die Welt bereisen können, ohne ihr Zuhause zu verlassen. Der Bau des Schiffs begann im Mai 2000 im norwegischen Rissa. Mit dem Stapellauf im März 2002, als die The World in Oslo mit den ersten Bewohnern an Bord die Segel setzte, wurde die Vision Realität. Ihre Jungfernfahrt führte sie von Lissabon in Portugal, wo sie am 2. Mai 2002 auslief, ins italienische Venedig, wo sie am 17. Mai 2002 getauft wurde. Am 30. September 2003 erwarben die Bewohner das Schiff und im Juni 2006 waren bereits alle Apartments an Bord ausverkauft.

 

Die Schiffsbauer

Entworfen wurde die The World von Petter Yran und Bjørn Storbraaten. Sie und ihr in Oslo ansässiges Team kombinierten nautische Elemente mit einer klaren, modernen Linienführung, die diesem großzügigen Schiff mit seinen zwölf Decks die Optik einer Privatyacht verleiht, während sie eine Innigkeit mit der See ausstrahlt, die an Land nicht möglich ist.  

 

Umweltbelange

The World ist das erste Schiff seiner Größe, das nicht mit schwerem Bunkeröl, sondern mit Marinedieselöl betrieben wird, und deshalb wesentlich umweltfreundlicher ist. The World verbrennt nur noch Low Sulfur Marine Gas Oil, das strengste internationale und lokale Vorschriften erfüllt und damit dem Schiff ermöglicht, in Gewässer vorzudringen, aus denen Schiffe, die Schweröl verbrennen, verbannt wurden. The World war außerdem das erste Schiff, das über das einzigartige Abwasserreinigungssystem „Scanship“ verfügte, das Abwasser in einer Flotationsanlage filtert. 2016 wurde es zusätzlich mit einem Membran-Bioreaktor von Wärtsilä zur Abwasserbehandlung aufgerüstet, um neueste Standards bei der Abwassereinleitung zu erfüllen. Das Team an Bord findet regelmäßig neue und innovative Möglichkeiten, um das Schiff noch umweltfreundlicher zu machen. Dazu zählen:

  • Eine Initiative, um die Verwendung von Einwegplastik zu verringern, umfasst Nachfüllstationen für Trinkwasser und der Austausch von Einwegplastik gegen biologisch abbaubare Produkte in Lebensmittelbehältern, Besteck, Tassen usw.
  • Eine Verringerung des CO2-Fußabdrucks des Schiffs wird dadurch erreicht, so viele Produkte wie möglich lokal einzukaufen und die Beschaffung organischer Produkte bei Lebensmitteln und Pflegeprodukten auszuweiten.
  • Um den Stromverbrauch zu senken, wurden auf dem gesamten Schiff Halogenlampen und Glühbirnen mit hohen Wattzahlen gegen neueste und effizientere LED-Leuchten ausgetauscht.
  • Ein eigens eingestellter Umweltingenieur ist dafür verantwortlich, Umweltvorfälle zu vermeiden und eine vollständige Einhaltung des Umweltmanagementsystems des Schiffs unter anderem durch die Schulung aller Besatzungsmitglieder sicherzustellen. Ein Verantwortlicher für den Bereich Gesundheit, Sicherheit und Umwelt konzentriert sich auf Arbeitsstandards und neue Umweltauflagen.

Details zu den Privatapartments

The World besitzt 165 Wohnungen, die von Studios bis zu weitläufigen Apartments mit drei Schlafzimmern reichen. Alle Unterkünfte wurden verkauft, wobei einige jedoch zum Weiterverkauf zur Verfügung stehen. Die jährlichen Unterhaltskosten sind nicht im Kaufpreis inbegriffen und von der Größe des Apartments abhängig. Zu den großzügig angelegten Räumlichkeiten gehören 106 Apartments mit zwei bzw. drei Schlafzimmern, 19 Studio-Apartments mit einem oder zwei Schlafzimmern sowie 40 Studios. Die Inneneinrichtung wurde individuell nach den Wünschen der Besitzer gestaltet und die verfügbaren Optionen reichen von modernen bis hin zu traditionellen Designs.

Die Preise für Studios beginnen bei 2 Mio. $ und reichen bis zu 15 Mio. $ für Apartments mit drei Schlafzimmern, zuzüglich der jährlichen Unterhaltskosten.

Die Wohnungen besitzen eine Größe zwischen 30 m2 und 301 m2.

 

The World Spa & Wellness Center

Das The World Spa & Wellness Center ist ein separierter Rückzugsort für Geist, Körper und Seele mit einem der umfangreichsten Spa- und Wellnessprogramme auf See, das die gesunde Lebensweise und den aktiven Lifestyle der Bewohner bestmögliche unterstützt. Ein Team qualifizierter Therapeuten stellt eine perfekte Kombination aus Anwendungen und entspannenden Behandlungen zusammen, die den Wunsch der Bewohner nach Wohlbefinden, Fitness und Schönheit unterstützen. Die hier verwendeten Produkte werden aus hochwertigen, sorgfältig ausgewählten Zutaten gefertigt und enthalten modernste Pflegetechniken für Haut, Haar und Körper, sodass sich unsere Gäste nach den Anwendungen stets wohlfühlen und blendend aussehen. Bewohnern stehen verschiedenste Anwendungen für Körper und Gesicht, Massagen, umfassende Hautpflege, Pflege von Händen, Nägeln und Füßen, Haarpflege und Styling zur Verfügung. Physiotherapeuten an Bord bieten praktische Behandlungen und Rehabilitationstherapien an, unter anderem Krankengymnastik mit Pilates. Erfahrene Physiotherapeuten arbeiten eng mit dem Schiffsarzt und Fitnessspezialisten zusammen.

 

Restaurants und Lounges

Das Food & Beverage Team von The World ist für seine vorzügliche und originelle Küche sowie sein preisgekröntes Wein- und Sakeangebot bekannt. Es arbeitet mit Köchen und Winzern zusammen, um den Bewohnern einzigartige und unvergessliche kulinarische Erlebnisse zu bereiten.

Der Gaumen unserer Bewohner erfreut sich an den einzigartigen Fähigkeiten und kulinarischen Künsten unserer Köche, die internationale Kreationen aus meist lokal angebauten Zutaten sowie speziellen Aromen zaubern, um die Reise mit allen Sinnen genießen zu können. In unseren Restaurants werden auch leichtere Speisen und spezielle Gerichte verfügbar, für koscher oder vegetarisch lebende Passagiere sowie Diabetiker angeboten. An Bord befinden sich vier Hauptrestaurants:

  • East – eine vielfältige asiatische Küche mit Sushi, Sashimi und einer großen Auswahl asiatischer Spezialitäten (Thai, Japanisch, Chinesisch, Koreanisch, Vietnamesisch und Indisch); aus regionalen Quellen und sorgfältig aus lokalen Märkten ausgewählte Produkte. Einzelne Tische sind mit abnehmbaren Drehplatten ausgestattet, um Speisen untereinander auszutauschen. Speisen werden im Innenbereich und im Freien angeboten.
  • Marina – modernes Steakhouse, Kaviar und frische Meeresfrüchte; sehen Sie dem Küchenchef zu, wie er frische Austern, Meeresfrüchte, frisch tranchierten Ibérico-Schinken und regionale Köstlichkeiten vom Land und aus der See zubereitet. Speisen Sie im Innen- oder Außenbereich direkt über dem Wasser auf der offenen Meeresplattform und dem individuell gefertigten Weinkeller.
  • Portraits – Haute Cuisine und gehobene Küche auf Sterneniveau. Ein echtes gastronomisches Erlebnis in einer eleganten Umgebung mit anspruchsvollem Innendesign im Act Deco-Stil und mit Juwelen besetzten Kunstwerken. Gastköche aus aller Welt bereiten thematisch ausgerichtete mehrgängige Menüs mit passenden Weinen zu. Besitzt einen individuell gefertigten Weinkeller.
  • Tides – Küche im mediterranen Stil mit norditalienischem Flair. Menüs sind speziell auf den gesunden Lifestyle der Bewohner und Gäste zugeschnitten. Sitzbereiche Innen und Außen, mit eigenem Weinkeller.

 

Das weitere Restaurantangebot umfasst:

  • Fredy’s Deli Barista – Auf Reiseziele abgestimmte Kaffeespezialitäten, frisches Gebäck und Salate – auch zum Mitnehmen.
  • Fredy’s Deli Café – Essen à la carte und Expressservice, Sandwiches, Salate und Gebäck.
  • Fredy’s Deli Lounge – Kaffee und Schnellrestaurant.
  • Fredy’s Deli Marketplace – frische regionale Produkte, Gourmetprodukte, Wein, Champagner, Spirituosen und Waren zum Mitnehmen. Eine große Auswahl an Lebensmitteln und Getränken, oft auch frische lokale Produkte, für Bewohner, die gerne in Ihrer eigenen Küche kochen.
  • Culinary Corner – geöffnet an Seetagen und bei Expeditionen; ein Auswahl vorbereiteter Speisen (Suppen, Sandwiches).
  • Poolside Grill – legeres Restaurant gleich neben dem Pool, das unter anderem Burger, Salate und leichtere Mahlzeiten anbietet.

Besondere Angebote:

  • Bali Beds – im hinteren Außenbereich von Deck 12 bieten wir Bewohnern die Möglichkeit, zu relaxen und die Aussicht bei einem Cocktail, einer Mahlzeit oder einem Snack auf hoher See oder in einem Hafen zu genießen. Verbringen Sie die Nacht zum Meeresrauschen unter den Sternen in Ihrem eigenen abgeschiedenen Bett, das von Ihrem Housekeeping Team nach Ihren Wünschen vorbereitet wurde.
  • Call-a-Chef™ – eine einzigartige Möglichkeit, den persönlichen Dienst eines Kochs in Anspruch zu nehmen. Eine wunderbare Gelegenheit, einen besonderen Anlass mit einer individuellen Dinnerparty zu feiern.
  • Auch das Speisen in den eigenen vier Wänden ist möglich.

Bewohner können online oder telefonisch bestellen. Lebensmittel und Getränke können außerdem vor der Rückkehr auf das Schiff bestellt und in den Wohnungen der Bewohner bevorratet werden.

Verschiedene Cocktail-Lounges und Bars führen eine Auswahl aus dem preisgekrönten Wein- und Sakeangebot von The World.

  • Cigar Club – traditionell-englische Raucher- und Cognacbar. Ist unter anderem mit einem großen Humidor und einem Cognacschrank ausgestattet. Ebenfalls angeboten werden klassische Portweine, Calvados, Madeiras, Scotchs, Sherrys und Weine.
  • Cove – abgeschiedene Lounge mit Cocktails, einem exklusiven Pokerraum und Blackjack-Tisch.
  • Lobby Bar – klassische Bar, in der Wein und Champagner, eigens kreierte Cocktails und eine große Auswahl hochwertiger Spirituosen serviert werden.
  • Marina Bar – Bar mit umfassendem Service und atemberaubendem Ausblick, die eine große Auswahl Weine, Spirituosen und Cocktails anbietet – sowohl Cocktail-Klassiker als auch eigens für die The World kreierte Drinks.
  • Pool Bar – tropische Cocktails, frische Säfte und Smoothies, zubereitet mit Bio-Super-Foods.
  • Quantum Bar – Bar im Quantum Nightclub, die Champagner, hochwertige Spirituosen sowie Cocktail-Klassiker und eigens für die The World kreierte Drinks serviert.
  • Regatta Bar – Heimat des World Yacht Club mit einer spektakulären Aussicht.
  • The Garden – Teehaus und Lounge.

 

Einrichtungen, Services und Annehmlichkeiten an Bord

Im Folgenden finden Sie eine Auswahl des riesigen Angebots der verschiedensten Services, Einrichtungen und Aktivitäten auf dem Schiff: Bali Beds, Bibliothek, Billiard, Blumenservice, Call-a-Chef, DVD-Sammlung, Fahrradfahren, Feinkostladen, Fitness Center mit Gruppen- und Individualprogramm, Jugendprogramm (Camp Caravel), Kajakfahren, Konferenzcenter, Kunstgalerie, Medizinisches Zentrum, Nachtclub, Physiotherapie, Pools, preisgekröntes Wein- und Sakeangebot, Restaurants und Cafés, Schnorcheln, Speise-Lieferservice, Spielbereich für Kinder und Hobbyräume für künstlerische und handwerkliche Tätigkeiten, Spielzimmer, Sportcenter mit echten und virtuellen Golfausflügen zu den besten Golfplätzen der Welt, Tauchen, Tennisplatz, The World Boutique & Showroom, The World Concierge, The World Spa & Wellness Center, Theater, überkonfessionelle Kapelle, Video- und Brettspiele, Video-on-Demand für TV und Filme, Wandern, Wäscherei und ein Zimmerservice.

 

Gastprogramm

Mit dem „Guest Stay Program“, dem Programm für Gästeaufenthalte, können interessierte und qualifizierte potentielle Bewohner die einzigartige und luxuriöse Lebensart an Bord der The World selbst erleben, um eine fundierter Kaufentscheidung treffen zu können. Gästeaufenthalte sind jedoch stark beschränkt und erfolgen aufgrund des exklusiven, privaten Konzepts der The World nur auf Einladung.

 

Über die The World

Die 2002 vom Stapel gelaufene The World® ist die weltweit größte Wohnyacht in Privatbesitz und verfügt über 165 Luxusapartments. Unterschiedlichste Bewohner aus 20 Ländern sind Besitzer dieser Apartments und teilen ein gemeinsames Interesse an den Kulturen der Welt, ihrer Geschichte und an Abenteuern und ergründen zusammen die faszinierendsten Ecken unseres Planeten. Gemeinsam bestimmen sie einen individuellen Reiseplan und umrunden alle zwei bis drei Jahre die Erde. Spannende Expeditionen und einzigartige Erfahrungen werden durch weltbeste Annehmlichkeiten und makellosen Service ergänzt. Möchten Sie mehr über diesen einzigartigen Lebensstil erfahren, rufen Sie an unter 954-538-8449 oder besuchen Sie www.aboardtheworld.com.

 

#          #          #

 

Bildverzeichnis/Presseanfragen
Bitte richten Sie alle Medien- und Bildanfragen an The Dovetail Agency:
Jayne Alexander
Telefon: +44 (0)20 3709 7809
E-Mail: jayne@dovetail-agency.co.uk
Joanna Merredew
Telefon: +44 (0)20 3709 7809
E-Mail: joanna@dovetail-agency.co.uk

.: DOWNLOAD :.

Januar 2022